Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.


Sie sind sich nicht sicher, wo Sie anfangen sollen?

Ab hier geht es los:

Beschreibung

Der Name Aphrodisium stammt von einem Dorf, das zu den alten Gemeinden des Latiums, dem heutigen Agro Pontino, in der Provinz Latina gehörte, wo es einen Tempel gab, der der "Aphrodite Marina", der Beschützerin der Seefahrer, gewidmet war.


TRAUBEN UND VINIFIKATION

Mischung aus Petit Manseng, Viognier, Greco und Fiano *.
Die Spätlese findet je nach Sorte zu unterschiedlichen Zeiten statt: Wir kommen Ende Oktober zum Petit Manseng an, um gut getrocknete Trauben zu erhalten, die von der Meeresbrise dehydriert werden.
Die Zuckerkonzentration der Trauben erreicht durchschnittlich 30–32 ° Babo, was etwa 18 ° potenziellem Alkohol entspricht.
Die Trauben werden in 10-kg-Kisten geerntet und intakt in die Presse gegeben, um nur den konzentriertesten Teil des Saftes ohne feste Bestandteile schonend zu extrahieren, mit einer Ausbeute an Trauben im Most von nur 30%.
Die Gärung erfolgt spontan in Edelstahltanks bei einer Temperatur von etwa 18 ° C.

* (Brüche, je nach Jahr variabel)


ORGANOLEPTISCHE PRÜFUNG

Es hat eine goldgelbe Farbe; frische und blumige Nase (Pfirsichblüte und Orange) mit Noten von Traubenschalen und Pfirsich in Sirup, dann Zitrusfrüchte und Honig.
Im Mund ist es ein Nektar, aber es mangelt ihm nicht an Frische und ausdrucksvollem Adel.
Süßer, einhüllender und langer Abgang mit einer mineralischen Note.


EMPFOHLENE KOMBINATIONEN

Zu Mürbeteig-Desserts, zum Beispiel hausgemachte Tarte mit Aprikosenmarmelade oder Zitrusfrüchten.

APHRODISIUM 2020

Regulärer Preis $39.00
Stückpreis
per 
Inklusive Steuer. Versand wird an der Kasse berechnet.
Schnelle Lieferung
Sichere Zahlungen
Sichere Verpackung

Warum es wählen

Was trinkst du - Im Mund ist dieser süße Weißwein aus Latium ein Nektar, der Frische und ausdrucksstarke Noblesse mit einer umhüllenden Süße und einem langen, mineralischen Abgang verbindet.

Passt super zu - Perfekt zu Mürbeteig-Desserts, wie der hausgemachten Tarte mit Aprikosen- oder Zitrusfruchtmarmelade

Wenn - Dieser Wein kann zum Dessert oder als köstliches After-Essen konsumiert werden. Darüber hinaus kann er dank seiner Frische und ausdrucksstarken Noblesse auch als Meditationswein geschätzt oder während eines angenehmen Gesprächs getrunken werden.

Stückelung - Lazio IGT

Jahrgang - 2020

Rebsorte - Petit Manseng, Viognier, Greco e Fiano

Region - Lazio

Alkoholgehalt - 13 °/VOL

Betriebstemperatur - 10-12 ° C

Beschreibung

Der Name Aphrodisium stammt von einem Dorf, das zu den alten Gemeinden des Latiums, dem heutigen Agro Pontino, in der Provinz Latina gehörte, wo es einen Tempel gab, der der "Aphrodite Marina", der Beschützerin der Seefahrer, gewidmet war.


TRAUBEN UND VINIFIKATION

Mischung aus Petit Manseng, Viognier, Greco und Fiano *.
Die Spätlese findet je nach Sorte zu unterschiedlichen Zeiten statt: Wir kommen Ende Oktober zum Petit Manseng an, um gut getrocknete Trauben zu erhalten, die von der Meeresbrise dehydriert werden.
Die Zuckerkonzentration der Trauben erreicht durchschnittlich 30–32 ° Babo, was etwa 18 ° potenziellem Alkohol entspricht.
Die Trauben werden in 10-kg-Kisten geerntet und intakt in die Presse gegeben, um nur den konzentriertesten Teil des Saftes ohne feste Bestandteile schonend zu extrahieren, mit einer Ausbeute an Trauben im Most von nur 30%.
Die Gärung erfolgt spontan in Edelstahltanks bei einer Temperatur von etwa 18 ° C.

* (Brüche, je nach Jahr variabel)


ORGANOLEPTISCHE PRÜFUNG

Es hat eine goldgelbe Farbe; frische und blumige Nase (Pfirsichblüte und Orange) mit Noten von Traubenschalen und Pfirsich in Sirup, dann Zitrusfrüchte und Honig.
Im Mund ist es ein Nektar, aber es mangelt ihm nicht an Frische und ausdrucksvollem Adel.
Süßer, einhüllender und langer Abgang mit einer mineralischen Note.


EMPFOHLENE KOMBINATIONEN

Zu Mürbeteig-Desserts, zum Beispiel hausgemachte Tarte mit Aprikosenmarmelade oder Zitrusfrüchten.

Casale del Giglio

Andere Etiketten

Mehr in der gleichen Region

Lazio

Casale del Giglio

Casale del Giglio wurde 1967 von Dr. Berardino Santarelli, ursprünglich aus Amatrice, gegründet und befindet sich im Agro Pontino in der Ortschaft Le Ferriere, Gemeinde Aprilia, in der Provinz Latina, etwa 50 km südlich von Rom.

Dieses Gebiet stellte im Vergleich zu anderen Gebieten Latiums und anderen Regionen Italiens eine Umgebung dar, die es aus der Sicht des Weins zu erkunden gilt.
Aus diesem Grund wurde 1985 das Forschungs- und Entwicklungsprojekt „Casale del Giglio“ gestartet, das vom Landwirtschaftsministerium der Region Latium genehmigt wurde.

Bewertungen

Klimaneutraler Versand mit Shopify Planet
Klimaneutraler Versand für alle Bestellungen