Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.


Sie sind sich nicht sicher, wo Sie anfangen sollen?

Ab hier geht es los:

Beschreibung

Der „Donnaluce“ von Poggio le Volpi ist ein raffinierter und einhüllender Weißwein mit einem faszinierenden Stil. Nicht umsonst ist diese Flasche eine Ode an das gesamte weibliche Geschlecht. Tatsächlich zeigt das Etikett eine Kamee mit dem Profil einer Frau, die von aristokratischen Frauen oft als Brosche oder als Verzierung kostbarer Anhänger oder Ringe verwendet wurde.


] Es zeichnet sich durch eine leuchtend strohgelbe Farbe aus. Die Nase bietet intensive fruchtige Empfindungen von Aprikose und weißem Pfirsich, unterstützt von einem Hauch von Weichheit, Lavendel und Haselnuss auf einem mineralischen Hintergrund. Weich und faszinierend im Mund, frisch und schmackhaft, mit einem anhaltenden, leicht mandeligen Abgang.

Ideal sowohl als Aperitif als auch zusammen mit Fingerfood, ist er ein ausgezeichneter Begleiter zu Vorspeisen und Ziegenkäse. Probieren Sie es mit Spaghetti mit Venusmuscheln oder mit Bottarga.

Weinberge der Herkunft  Unsere Weinberge in Monteporzio Catone (Latium).

Spät geerntete Trauben aus Malvasia del Lazio, Greco und Chardonnay. Ertrag pro Hektar etwa 80 Doppelzentner.

Ausbildungssystem Spalier mit Spornkordon. Boden Rote Böden vulkanischen Ursprungs, reich an Mikroelementen. Weinbereitung und Reifung Manuelle Ernte der Trauben, verlängerte Kryomazeration, dann sanftes Pressen und statisches Dekantieren, gefolgt von Gärung bei niedrigen Temperaturen. Reifung auf eigenen Hefen, teils in Stahl und teils in Hölzern verschiedener Arten, Größen und Arten. Sensorische Analyse Leuchtendes Strohgelb. In der Nase intensive aromatische Empfindungen von Aprikose und Pfirsich, Litschi und chinesischer Mandarine, Lavendel, gelben Blüten und Honig, Haselnuss, alles begleitet von brackiger Mineralität. Weich und sinnlich im Mund, betörend in den fruchtigen Empfindungen, gut unterstützt durch Frische und Geschmack, und anhaltend bei fruchtigen Empfindungen mit einem leicht mandeligen Abgang.

Alkoholischer Titel 13%.

Betriebstemperatur 6/8° C.

Paarungen Wein von großer Vielseitigkeit, ausgezeichnet als Aperitif zu Fingerfood oder zu Vorspeisen mit rohen Meeresfrüchten, würzigen Gerichten der orientalischen Küche, Tempura und Sushi, Spaghetti mit Venusmuscheln und Bottarga, Zitrus- und Gemüserisotto, frischem Ziegenkäse.

Danksagungen

2021 ›99 Punkte Luca Maroni

2020 ›5 Grappoli Bibenda‹ 99 Punkte Luca Maroni

2019 ›5 Grappoli Bibenda› Goldmedaille Berliner Wein Trophy ›99 Punkte Luca Maroni

2018 ›5 Grappoli Bibenda› Goldmedaille Berliner Wein Trophy ›4 Viti VITAE Guide to Italian Wines› 98 Punkte Luca Maroni

2017 ›5 Grappoli Bibenda› 99 Punkte Luca Maroni ›Silbermedaille Berliner Wein Trophy› Silbermedaille Mundus Vini

Donnaluce Poggio le Volpi 2020

Regulärer Preis $25.00
Stückpreis
per 
Inklusive Steuer. Versand wird an der Kasse berechnet.
Schnelle Lieferung
Sichere Zahlungen
Sichere Verpackung

Warum es wählen

Was trinkst du - Seine frischen und fruchtigen Noten, kombiniert mit seiner Eleganz und Raffinesse, machen ihn zur perfekten Wahl für diejenigen, die einen exklusiven und unvergesslichen Wein suchen.

Passt super zu - Er passt perfekt zu Fischgerichten, Schalentieren und Frischkäse. Er eignet sich auch hervorragend als Aperitif oder zu leichten Sommergerichten, Salaten und Vorspeisen.

Wenn - Dieser hochwertige Weißwein ist perfekt für besondere Anlässe, romantische Abendessen, Abendessen mit Freunden oder um wichtige Momente zu feiern. Es ist auch ideal für Verkostungen und für diejenigen, die ein raffiniertes Weinerlebnis suchen.

Stückelung - Lazio IGP

Jahrgang - 2020

Rebsorte - Malvasia del Lazio, Greco e Chardonnay vendemmiate
tardivamente.

Region - Lazio

Alkoholgehalt - 13 °/VOL

Betriebstemperatur - 6-8 ° C

Beschreibung

Der „Donnaluce“ von Poggio le Volpi ist ein raffinierter und einhüllender Weißwein mit einem faszinierenden Stil. Nicht umsonst ist diese Flasche eine Ode an das gesamte weibliche Geschlecht. Tatsächlich zeigt das Etikett eine Kamee mit dem Profil einer Frau, die von aristokratischen Frauen oft als Brosche oder als Verzierung kostbarer Anhänger oder Ringe verwendet wurde.


] Es zeichnet sich durch eine leuchtend strohgelbe Farbe aus. Die Nase bietet intensive fruchtige Empfindungen von Aprikose und weißem Pfirsich, unterstützt von einem Hauch von Weichheit, Lavendel und Haselnuss auf einem mineralischen Hintergrund. Weich und faszinierend im Mund, frisch und schmackhaft, mit einem anhaltenden, leicht mandeligen Abgang.

Ideal sowohl als Aperitif als auch zusammen mit Fingerfood, ist er ein ausgezeichneter Begleiter zu Vorspeisen und Ziegenkäse. Probieren Sie es mit Spaghetti mit Venusmuscheln oder mit Bottarga.

Weinberge der Herkunft  Unsere Weinberge in Monteporzio Catone (Latium).

Spät geerntete Trauben aus Malvasia del Lazio, Greco und Chardonnay. Ertrag pro Hektar etwa 80 Doppelzentner.

Ausbildungssystem Spalier mit Spornkordon. Boden Rote Böden vulkanischen Ursprungs, reich an Mikroelementen. Weinbereitung und Reifung Manuelle Ernte der Trauben, verlängerte Kryomazeration, dann sanftes Pressen und statisches Dekantieren, gefolgt von Gärung bei niedrigen Temperaturen. Reifung auf eigenen Hefen, teils in Stahl und teils in Hölzern verschiedener Arten, Größen und Arten. Sensorische Analyse Leuchtendes Strohgelb. In der Nase intensive aromatische Empfindungen von Aprikose und Pfirsich, Litschi und chinesischer Mandarine, Lavendel, gelben Blüten und Honig, Haselnuss, alles begleitet von brackiger Mineralität. Weich und sinnlich im Mund, betörend in den fruchtigen Empfindungen, gut unterstützt durch Frische und Geschmack, und anhaltend bei fruchtigen Empfindungen mit einem leicht mandeligen Abgang.

Alkoholischer Titel 13%.

Betriebstemperatur 6/8° C.

Paarungen Wein von großer Vielseitigkeit, ausgezeichnet als Aperitif zu Fingerfood oder zu Vorspeisen mit rohen Meeresfrüchten, würzigen Gerichten der orientalischen Küche, Tempura und Sushi, Spaghetti mit Venusmuscheln und Bottarga, Zitrus- und Gemüserisotto, frischem Ziegenkäse.

Danksagungen

2021 ›99 Punkte Luca Maroni

2020 ›5 Grappoli Bibenda‹ 99 Punkte Luca Maroni

2019 ›5 Grappoli Bibenda› Goldmedaille Berliner Wein Trophy ›99 Punkte Luca Maroni

2018 ›5 Grappoli Bibenda› Goldmedaille Berliner Wein Trophy ›4 Viti VITAE Guide to Italian Wines› 98 Punkte Luca Maroni

2017 ›5 Grappoli Bibenda› 99 Punkte Luca Maroni ›Silbermedaille Berliner Wein Trophy› Silbermedaille Mundus Vini

Poggio Le Volpi

Andere Etiketten

Andere:

Mehr in der gleichen Region

Lazio

Poggio Le Volpi

PASSIONE, TRADIZIONE E INNOVAZIONE PER PORTARE IN UN BICCHIERE LA QUALITÀ E IL CARATTERE DI UN VINO

Filosofia

L’ obiettivo che accomuna i vini della famiglia Armando e Felice Mergè è quello di migliorare la qualità dei prodotti senza mai intaccarne la tipicità. Tradizione, identità e territorio, ma anche passione, impegno ed esperienza: questi i valori condivisi dall’azienda che da tre generazioni continua a lavorare vitigni autoctoni sfruttando al meglio le potenzialità della terra, per portare in una bottiglia sapori che sono espressione moderna e al tempo stesso storia quasi centenaria di patrimoni vitivinicoli unici.
La filosofia aziendale è quindi frutto di anni di esperienza nel campo della viticoltura, e si basa sullo stile estremamente curato dei vini, sulla loro tipicità, sul rispetto territoriale delle denominazioni, sul controllo del processo di vinificazione, puntando sempre al rispetto e all’esaltazione della ricchezza ampelografica del territorio.

Bewertungen

Klimaneutraler Versand mit Shopify Planet
Klimaneutraler Versand für alle Bestellungen