Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.


Sie sind sich nicht sicher, wo Sie anfangen sollen?

Ab hier geht es los:

Beschreibung

Passito aus Mantonico-Trauben, einer historischen kalabrischen Rebe. Weicher und samtiger Meditationswein, der an die Süße von Rosinen erinnert.

Produktionsbereich Rocca di Neto / Casabona

Uve Mantonico

Bodenart Lehmig, kalkhaltig

Trainingssystem und Pflanzdichte Spornkordon, 5000 Pflanzen pro Hektar Ertrag pro Hektar 40 Zentner - 25 Hektoliter

Erntezeit Erste zehn Tage im Oktober

Weinbereitung Trocknung der Trauben für ca. 15 Tage, anschließend Gärung in Allier-Barriques

Raffinesse 6 Monate in Barriques aus Allier, mit einem kurzen Aufenthalt in der Flasche vor der Freigabe

Die Süße von Rosinen

ArsWine Selection

Le Passule IGT Kalabrien - Passierter Wein

Regulärer Preis €17,50 EUR
Stückpreis
per 
Inklusive Steuer. Versand wird an der Kasse berechnet.
Schnelle Lieferung
Sichere Zahlungen
Sichere Verpackung

Warum es wählen

Was trinkst du - Weicher und samtiger Meditationswein, der an die Süße von Rosinen erinnert.

Passt super zu - Trockengebäck,

Wenn - Ende der Mahlzeit

Stückelung - IGT Calabria – Vino passito

Jahrgang - 2021

Rebsorte - Passito da uve Mantonico

Region - Calabria

Alkoholgehalt - 11 °/VOL

Betriebstemperatur - 14-16 ° C

Beschreibung

Passito aus Mantonico-Trauben, einer historischen kalabrischen Rebe. Weicher und samtiger Meditationswein, der an die Süße von Rosinen erinnert.

Produktionsbereich Rocca di Neto / Casabona

Uve Mantonico

Bodenart Lehmig, kalkhaltig

Trainingssystem und Pflanzdichte Spornkordon, 5000 Pflanzen pro Hektar Ertrag pro Hektar 40 Zentner - 25 Hektoliter

Erntezeit Erste zehn Tage im Oktober

Weinbereitung Trocknung der Trauben für ca. 15 Tage, anschließend Gärung in Allier-Barriques

Raffinesse 6 Monate in Barriques aus Allier, mit einem kurzen Aufenthalt in der Flasche vor der Freigabe

Die Süße von Rosinen

Librandi

Andere Etiketten

Mehr in der gleichen Region

Calabria

Librandi

Ostkalabrien war der Standort einer blühenden Zivilisation, die ihren Ursprung in der griechischen Kolonialisierung hatte.

Es war Enòtro, Prinz von Arkadien, der, nachdem er zu Beginn des 8. Jahrhunderts an unseren Küsten gelandet war, sehr weise das Schicksal der ersten aller griechischen Kolonien lenkte, die sich an der ionischen Küste niederließen. Die Arbeit von Enòtro und seinem Volk, das größtenteils aus erfahrenen Winzern besteht, wurde so geschätzt, dass die Griechen diese Gebiete mit dem Namen „Enotria Tellus“ oder „Land des Weins“ identifizierten.

Bewertungen

Klimaneutraler Versand mit Shopify Planet
Klimaneutraler Versand für alle Bestellungen