Ihr Warenkorb

Dein Einkaufswagen ist leer


Weißt du nicht, wo du anfangen sollst?

Beginnen Sie hier:

Beschreibung

Montepulciano d'Abruzzo Pasetti ist ein reiner Rotwein, hergestellt vom renommierten Weingut Pasetti, der den Klassiker des Produktionsgebiets von Pescosansonesco im Nationalpark Gran Sasso und Monti della Laga darstellt.

Die Weinberge liegen auf 550 m über dem Meeresspiegel in einer Gegend mit lehmig-kalkhaltigen Böden, die reich an organischer Substanz sind und nach Nordosten ausgerichtet sind. Das trockene und belüftete Klima des Sommers begünstigt eine späte Reifung der einheimischen Sorte Abruzzese, des Montepulciano, der diese lehmigen Böden bevorzugt.

Montepulciano d'Abruzzo Pasetti hat eine intensive rubinrote Farbe mit einem Hauch von Schwarzkirsche, Johannisbeere und Brombeere, begleitet von Nuancen von Lakritze, Zimt und schwarzem Pfeffer.

Im Mund ist es ein weicher Wein, aber mit eleganten und reifen Tanninen, ausgezeichneter Struktur und Nachhaltigkeit, die ihn zu einem Produkt von großer Persönlichkeit und Qualität machen. Die Weinbereitung erfolgt durch Mazeration und Gärung in Stahl für 8–10 Tage mit ausgewählten Hefen bei einer kontrollierten Temperatur von 20–22 °C, während die Verfeinerung des Montepulciano d'Abruzzo Pasetti 6 Monate in Stahl und 12 Monate in Eichenholz dauert Fässer zu 20 hl und 60 hl und anschließend 12 Monate in der Flasche.

Es empfiehlt sich, es bei 16-18°C zu lagern und vorzugsweise innerhalb von 8 Jahren nach der Ernte zu verbrauchen. Montepulciano d'Abruzzo Pasetti passt perfekt zur traditionellen abruzzesischen Küche, wie Braten, Wild und reifem Käse. Es eignet sich ideal für besondere Anlässe wie wichtige Mittag- und Abendessen mit Freunden und der Familie.

Im Angebot

Montepulciano d’Abruzzo - Pasetti

Listenpreis €12,90 EUR €10,50 EUR 19% Rabatt
Einzelpreis
pro 
Steuern inbegriffen. Die Versandkosten werden beim Check-out berechnet.
Schnelle Lieferung
Sichere Zahlungen
Sichere Verpackung

Warum ihn wählen

Was trinkst du - Es hat eine intensive rubinrote Farbe mit einem Hauch von Schwarzkirsche, Johannisbeere und Brombeere, begleitet von Nuancen von Lakritz, Zimt und schwarzem Pfeffer.

Das ist in Ordnung mit - Pasetti Montepulciano d'Abruzzo passt perfekt zur traditionellen Küche der Abruzzen, wie Braten, Wild und reifem Käse.

Wann - Es ist ideal für besondere Anlässe wie wichtige Mittag- und Abendessen mit Freunden und Familie.

Name – Montepulciano d’Abruzzo

Jahr – 2020

Rebsorte - 100% Montepulciano d’Abruzzo D.O.P.

Region - Abruzzo

Alkoholgehalt - 14.5 °/VOL

Serviertemperatur - 16/18 ° C

Beschreibung

Montepulciano d'Abruzzo Pasetti ist ein reiner Rotwein, hergestellt vom renommierten Weingut Pasetti, der den Klassiker des Produktionsgebiets von Pescosansonesco im Nationalpark Gran Sasso und Monti della Laga darstellt.

Die Weinberge liegen auf 550 m über dem Meeresspiegel in einer Gegend mit lehmig-kalkhaltigen Böden, die reich an organischer Substanz sind und nach Nordosten ausgerichtet sind. Das trockene und belüftete Klima des Sommers begünstigt eine späte Reifung der einheimischen Sorte Abruzzese, des Montepulciano, der diese lehmigen Böden bevorzugt.

Montepulciano d'Abruzzo Pasetti hat eine intensive rubinrote Farbe mit einem Hauch von Schwarzkirsche, Johannisbeere und Brombeere, begleitet von Nuancen von Lakritze, Zimt und schwarzem Pfeffer.

Im Mund ist es ein weicher Wein, aber mit eleganten und reifen Tanninen, ausgezeichneter Struktur und Nachhaltigkeit, die ihn zu einem Produkt von großer Persönlichkeit und Qualität machen. Die Weinbereitung erfolgt durch Mazeration und Gärung in Stahl für 8–10 Tage mit ausgewählten Hefen bei einer kontrollierten Temperatur von 20–22 °C, während die Verfeinerung des Montepulciano d'Abruzzo Pasetti 6 Monate in Stahl und 12 Monate in Eichenholz dauert Fässer zu 20 hl und 60 hl und anschließend 12 Monate in der Flasche.

Es empfiehlt sich, es bei 16-18°C zu lagern und vorzugsweise innerhalb von 8 Jahren nach der Ernte zu verbrauchen. Montepulciano d'Abruzzo Pasetti passt perfekt zur traditionellen abruzzesischen Küche, wie Braten, Wild und reifem Käse. Es eignet sich ideal für besondere Anlässe wie wichtige Mittag- und Abendessen mit Freunden und der Familie.

Tenuta Pasetti

Andere Etiketten

Andere:

Andere in der gleichen Region

Abruzzo

Tenuta Pasetti

Pescosansonesk
Das Gebiet von Pescosansonesco ist ein landwirtschaftlich-pastorales Zentrum, das zu den hohen Hügeln und der zerklüfteten inneren Bergkette gehört, zu deren höchsten Gipfeln der Picca (1405 m), der Monte Alto (1208 m), der Monte Pietra Corniale (1155 m ), der Queglia (995 m), Colle Soda (802 m), Colle La Macchia (1086 m) und bietet einige interessante Berghöhlen. Aus geologischer Sicht gehört das Pescosansonesco-Gebiet zu jenem Übergangsband parallel zum kalkhaltigen Relief der orographischen Hauptlinie des Apennins, das bereits im unteren Miozän entstand und in einer Lagunenumgebung durch Sedimentation von Ablagerungen aus wasserreichen Gewässern entstanden ist Calciumsulfate oder Selen, und Abplatzungen der Tone in Kontakt, was zu der langen Miopliozän-Formation in einer Konglomerat-Brekzie führte, die dann aufgrund der heftigen orogenetischen Überschiebungen und der damit einhergehenden marinen Regression an die Oberfläche kam.

Rezensionen

Klimaneutraler Versand mit Shopify Planet
Klimaneutraler Versand für alle Bestellungen