Ihr Warenkorb

Dein Einkaufswagen ist leer


Weißt du nicht, wo du anfangen sollst?

Beginnen Sie hier:

Beschreibung

Vrucara ist der Name des Crus, aus dem die Trauben stammen. Der Name stammt von einem Weinberg, dessen Land seit jeher „Vrucara“ genannt wird. Dieser Name ist darauf zurückzuführen, dass der vruca weit verbreitet ist; auf Sizilianisch ist es der Name eines Busches, der spontan um den Weinberg herum wächst. Dieses Kraut mit minzigem Duft gemischt mit Weihrauchöl. „Ravasa“ in den alten Rebstöcken, einzigartige Eigenschaften, die wir später im Wein wiederfinden. 

Lassen Sie den Wein vor dem Servieren mindestens 2 Stunden lang mit Sauerstoff versorgen, vorzugsweise in einer Karaffe.

Der Nero d'Avola Vrucara I.G.T 2009 Magnum von Feudo Montoni ist ein erlesener Wein, der die Exzellenz der sizilianischen Weinbautradition repräsentiert.

100 % Gärung im Betonbehälter mit langer Mazeration auf den Schalen, 30 Tage

Der Nero d'Avola Vrucara I.G.T 2009 Magnum von Feudo Montoni hat eine intensive rubinrote Farbe mit granatroten Reflexen. In der Nase nimmt man Noten von reifen roten Früchten, Kirschen, Pflaumen und süßen Gewürzen wie Vanille und Zimt wahr. Am Gaumen ist der Wein voll und strukturiert, mit weichen Tanninen und einem langen und anhaltenden Nachgeschmack.

Dieser erlesene Wein ist ideal für besondere Anlässe wie wichtige Abendessen oder hochrangige Veranstaltungen. Er passt perfekt zu Gerichten mit rotem Fleisch, Braten, Wild und reifem Käse.

Nero d’Avola: Vrucara I.G.T 2009 Magnum

Listenpreis €49,90 EUR
Einzelpreis
pro 
Steuern inbegriffen. Die Versandkosten werden beim Check-out berechnet.
Schnelle Lieferung
Sichere Zahlungen
Sichere Verpackung

Warum ihn wählen

Was trinkst du - Nero d'Avola Vrucara I.G.T 2009 Magnum von Feudo Montoni ist ein elegantes Beispiel dafür, wie die sizilianische Weinbautradition auf ein hervorragendes Niveau gehoben werden kann. LIMITED EDITION, ein perfektes Geschenk

Das ist in Ordnung mit - Dieser Wein passt perfekt zu Gerichten mit rotem Fleisch, Braten, Wild und gereiftem Käse.

Wann - Nero d'Avola Vrucara I.G.T 2009 Magnum von Feudo Montoni ist ein feiner Wein mit intensivem Geschmack, perfekt für besondere Anlässe wie wichtige Abendessen oder wichtige Veranstaltungen.

Name – Nero d’Avola

Jahr – 2009

Rebsorte - Nero d’Avola

Region - Sicilia

Alkoholgehalt - 14 °/VOL

Serviertemperatur - 18-20 ° C

Beschreibung

Vrucara ist der Name des Crus, aus dem die Trauben stammen. Der Name stammt von einem Weinberg, dessen Land seit jeher „Vrucara“ genannt wird. Dieser Name ist darauf zurückzuführen, dass der vruca weit verbreitet ist; auf Sizilianisch ist es der Name eines Busches, der spontan um den Weinberg herum wächst. Dieses Kraut mit minzigem Duft gemischt mit Weihrauchöl. „Ravasa“ in den alten Rebstöcken, einzigartige Eigenschaften, die wir später im Wein wiederfinden. 

Lassen Sie den Wein vor dem Servieren mindestens 2 Stunden lang mit Sauerstoff versorgen, vorzugsweise in einer Karaffe.

Der Nero d'Avola Vrucara I.G.T 2009 Magnum von Feudo Montoni ist ein erlesener Wein, der die Exzellenz der sizilianischen Weinbautradition repräsentiert.

100 % Gärung im Betonbehälter mit langer Mazeration auf den Schalen, 30 Tage

Der Nero d'Avola Vrucara I.G.T 2009 Magnum von Feudo Montoni hat eine intensive rubinrote Farbe mit granatroten Reflexen. In der Nase nimmt man Noten von reifen roten Früchten, Kirschen, Pflaumen und süßen Gewürzen wie Vanille und Zimt wahr. Am Gaumen ist der Wein voll und strukturiert, mit weichen Tanninen und einem langen und anhaltenden Nachgeschmack.

Dieser erlesene Wein ist ideal für besondere Anlässe wie wichtige Abendessen oder hochrangige Veranstaltungen. Er passt perfekt zu Gerichten mit rotem Fleisch, Braten, Wild und reifem Käse.

Feudo Montoni

Andere Etiketten

Andere:

Andere in der gleichen Region

Sicilia

Feudo Montoni

Bei Montoni bewegt sich alles in Richtung des Hörens auf die Natur. Sie befiehlt. Als strenge und gute Mutter schafft sie immer perfekte Gleichgewichtsbedingungen, die nur dann der Auftakt zu großartigen Produkten sein können, wenn sie unterstützt und befolgt werden.

Im Weinberg werden die alten Arbeitsgänge seit Jahrhunderten von Hand auf die gleiche Weise wiederholt. Im Keller werden die Weine so wenig wie möglich berührt und versucht, die Kräfte der Natur auszunutzen: Der „große Arm“ der Schwerkraft, der den Menschen seit Jahrhunderten hilft, bewegt Trauben und Most und filtert langsam seine Weine. Oder der große Winterkühlschrank von Nature, der Weine stabil und ohne Ablagerungen in der Flasche macht. Oder der Berg, der die Trauben in den heißen sizilianischen Sommern "kühlt", wo nachts die Temperatur sinkt und die Pflanze wieder "atmen" lässt .....

Rezensionen

Klimaneutraler Versand mit Shopify Planet
Klimaneutraler Versand für alle Bestellungen