Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.


Sie sind sich nicht sicher, wo Sie anfangen sollen?

Ab hier geht es los:

Beschreibung

Weiße Rebsorte aus dem Rhonetal, das sich bis nach Südfrankreich ausgebreitet hat.
Berühmt ist der preisgekrönte „Condrieu“.
Sehr widerstandsfähig gegen Trockenheit, passt es sich gut an heißes Klima an.
Die reifen Trauben nehmen eine tiefgelbe Farbe an und die Trauben sind ziemlich kompakt.
Sie liebt lockere und nicht sehr fruchtbare Böden, die eine langsame und allmähliche Reifung ermöglichen und so die Aromen von Pfirsich und Aprikose verstärken.


TRAUBEN UND VINIFIKATION

100 % Viognier.
Weißweinbereitung mit Trauben, die in zwei Phasen geerntet werden: eine erste Fraktion zum Zeitpunkt der optimalen Reife, um eine gute Säure zu bewahren und so die Sorteneigenschaften hervorzuheben.
Ein zweiter Teil, wenn die Trauben sehr reif sind (leicht überreif).
Diese Trauben werden einer kurzen Kryomazeration (Kaltmazeration) bei 7/8 ° C für 8-10 Stunden unterzogen.
Im letzteren Fall folgt ein sanftes und langsames Pressen.
Die Gärung beginnt spontan und dauert etwa 10 Tage bei einer Temperatur von 17/18 ° C.
Lagerung in Edelstahltanks auf eigenen Hefen bis zum folgenden Frühjahr bei niedriger Temperatur (8/10 ° C), um eine malolaktische Gärung zu vermeiden.
Flaschenabfüllung Ende März.


ORGANOLEPTISCHE PRÜFUNG

Leuchtend gelbe Farbe mit sehr klaren blumigen Noten von weißen Rosenblättern, Limette, Akazie und Ginster.
Im Mund zeigen sich sehr ausgeprägte Fruchtempfindungen von Pfirsich und Aprikose.
Zusammen ergeben sie eine großartige aromatische Süße, die perfekt ausbalanciert ist durch gute Frische und anhaltende Mineralität.


EMPFOHLENE KOMBINATIONEN

Roher Fisch von den Küsten Latiums oder anderswo Sashimi.

VIOGNIER 2021

Regulärer Preis $19.00
Stückpreis
per 
Inklusive Steuer. Versand wird an der Kasse berechnet.
Schnelle Lieferung
Sichere Zahlungen
Sichere Verpackung

Warum es wählen

Was trinkst du - Im Mund zeigen sich sehr ausgeprägte Fruchtempfindungen von Pfirsich und Aprikose.

Passt super zu - Roher Fisch von der Küste Latiums oder sonst Sashimi.

Wenn - Auch perfekt als Aperitif in Gesellschaft von Freunden

Stückelung - Lazio IGT

Jahrgang - 2021

Rebsorte - Viognier

Region - Lazio

Alkoholgehalt - 13 °/VOL

Betriebstemperatur - 10-12 ° C

Beschreibung

Weiße Rebsorte aus dem Rhonetal, das sich bis nach Südfrankreich ausgebreitet hat.
Berühmt ist der preisgekrönte „Condrieu“.
Sehr widerstandsfähig gegen Trockenheit, passt es sich gut an heißes Klima an.
Die reifen Trauben nehmen eine tiefgelbe Farbe an und die Trauben sind ziemlich kompakt.
Sie liebt lockere und nicht sehr fruchtbare Böden, die eine langsame und allmähliche Reifung ermöglichen und so die Aromen von Pfirsich und Aprikose verstärken.


TRAUBEN UND VINIFIKATION

100 % Viognier.
Weißweinbereitung mit Trauben, die in zwei Phasen geerntet werden: eine erste Fraktion zum Zeitpunkt der optimalen Reife, um eine gute Säure zu bewahren und so die Sorteneigenschaften hervorzuheben.
Ein zweiter Teil, wenn die Trauben sehr reif sind (leicht überreif).
Diese Trauben werden einer kurzen Kryomazeration (Kaltmazeration) bei 7/8 ° C für 8-10 Stunden unterzogen.
Im letzteren Fall folgt ein sanftes und langsames Pressen.
Die Gärung beginnt spontan und dauert etwa 10 Tage bei einer Temperatur von 17/18 ° C.
Lagerung in Edelstahltanks auf eigenen Hefen bis zum folgenden Frühjahr bei niedriger Temperatur (8/10 ° C), um eine malolaktische Gärung zu vermeiden.
Flaschenabfüllung Ende März.


ORGANOLEPTISCHE PRÜFUNG

Leuchtend gelbe Farbe mit sehr klaren blumigen Noten von weißen Rosenblättern, Limette, Akazie und Ginster.
Im Mund zeigen sich sehr ausgeprägte Fruchtempfindungen von Pfirsich und Aprikose.
Zusammen ergeben sie eine großartige aromatische Süße, die perfekt ausbalanciert ist durch gute Frische und anhaltende Mineralität.


EMPFOHLENE KOMBINATIONEN

Roher Fisch von den Küsten Latiums oder anderswo Sashimi.

Casale del Giglio

Andere Etiketten

Andere:

Mehr in der gleichen Region

Lazio

Casale del Giglio

Casale del Giglio wurde 1967 von Dr. Berardino Santarelli, ursprünglich aus Amatrice, gegründet und befindet sich im Agro Pontino in der Ortschaft Le Ferriere, Gemeinde Aprilia, in der Provinz Latina, etwa 50 km südlich von Rom.

Dieses Gebiet stellte im Vergleich zu anderen Gebieten Latiums und anderen Regionen Italiens eine Umgebung dar, die es aus der Sicht des Weins zu erkunden gilt.
Aus diesem Grund wurde 1985 das Forschungs- und Entwicklungsprojekt „Casale del Giglio“ gestartet, das vom Landwirtschaftsministerium der Region Latium genehmigt wurde.

Bewertungen

Klimaneutraler Versand mit Shopify Planet
Klimaneutraler Versand für alle Bestellungen